Oceanis 30.1

Die Oceanis 30.1 ist einfach zu segeln, sie ist aber auch unheimlich lebendig und verspricht großartige Abenteuer. 

Exterior Design

Mit ihrem Stemhead und ihrem hard-chine Rumpf sowie den sehr gut proportionierten Seiten und Coachroof sieht die Oceanis 30.1 wie eine kleine Yacht aus. Der Finot-Conq Plan hat die zweifache Herausforderung für Performance und einfache Navigation bravourös erfüllt. Mit ihrem schlanken Bug, dem optimierten Gewicht und dem Square-Top Mainsail, bringt sie unter allen Bedingungen großartige Leistungen. Das Selbst-Wende-Fock und die single Winch bieten einfache Handhabung für Anfänger und Einhand Segeln. Für top Performance sorgen zudem eine überlappende Genua, ein Code Zero und ein asymmetrischer Spinnaker. 

Interior Design

Mit einigen Zentimetern in strategischen Bereichen gewonnen, unterscheidet sich die Oceanis 30.1 von anderen Booten, mit 1.98 m Stehhöhe ist sie unschlagbar in dieser Klasse. Die Betten in den zwei großzügigen Doppelkabinen sind längsseits angeordnet und die offenen Eingangswege geben ein noch größeres Raumgefühl. Die Bänke im Salon bieten zwei zusätzliche Schlafplätze. 

Oceanis 30.1

Beneteau Oceanis 30.1
Beneteau Oceanis 30.1
Beneteau Oceanis 30.1
Beneteau Oceanis 30.1
Beneteau Oceanis 30.1
Beneteau Oceanis 30.1
Beneteau Oceanis 30.1
Beneteau Oceanis 30.1
Beneteau Oceanis 30.1

Technische Daten

Länge 9,53 m
Breite 2,99
Tiefgang 1,88 m
Verdrängung 3.995 kg
Segelfläche 45,9 m²
Motorisierung (KW/PS) 15 PS
Kabinen 2
Kojen -
Nasszellen 1

Allgemein

Werft Beneteau
Modell Oceanis 30.1

ab 70.140 Euro

Basispreis ab Werft exkl. MwSt.

Oceanis 30.1 Prospekt & Spezifikationen