Yachtcharter mit Master Yachting

Monte Carlo 52 exterio

Über unsere Abteilung für den Yachtcharter haben Sie die Möglichkeit, Katamarane, Motor- und Segelyachten für einen festgelegten Zeitraum für Ihre Reise zu mieten. Allgemein wird bei Yachtcharter zwischen drei Charterarten unterschieden. Als „Crewed Charter“ bezeichnet man die Charteryacht in Kombination mit der Vermietung des Bordpersonals, bestehend aus einem Skipper und weiterem Personal wie Koch oder Hostessen. Mit dem „Kojencharter“ wird nicht die gesamte Yacht, sondern eine einzelne Koje gemietet. Mietet der Charterer die ganze Yacht ohne zusätzliches Bordpersonal, spricht man von einem „Bareboat Charter“.

Weltweite Yachtcharter-Gebiete: von Europa bis Südostasien

Wenn Sie Ihren Yachturlaub eher in der Nähe verbringen wollen, dann entdecken Sie neben den standortnahen Regionen Österreich, Deutschland und Kroatien weitere attraktive Yachtcharter-Gebiete in Europa. Das Angebot erstreckt sich von Frankreich, Spanien und Portugal über Griechenland und Italien bis hin zu Schweden, Estland und Island. Wen es weiter in die Ferne zieht, findet eine Vielzahl an faszinierenden Revieren weltweit, ob in Ostafrika, in Südostasien oder in der Karibik. Fragen Sie uns nach den beliebtesten Yachtcharter-Gebieten der Saison.

Weitere Leistungen: Yachtinvest bei Master Yachting

Neben dem Charter bietet Master Yachting den Kauf von neuen Yachten und Katamaranen an. Wir unterstützen Sie mit unseren Investment-Programmen und zeigen Ihnen, wie Sie laufende Kosten Ihrer Yacht vermeiden und gleichermaßen ein gewinnbringendes Einkommen erwirtschaften können. Daneben kümmert sich die Charter-Management-Firma beispielsweise um den Liegeplatz und die Pflege Ihrer Yacht, sodass Sie keine zeitintensive Betreuung fürchten müssen. Ihre Yacht behält damit stets einen optisch und technisch einwandfreien Zustand bei und kann jederzeit auslaufen.

Wenn Sie Fragen zum Yachtcharter oder Yachtkauf haben, dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.