Beneteau
Oceanis 46.1

Die Oceanis 46. 1 gehört zu den großen Yachten und bietet eine innovative Mischung von Eleganz, Platz und Leistung. Ihr ausgedehnter Rumpf sorgt für gleichbleibend hohe Qualität der Segeleigenschaften sowie für ungeahntes Platzvergnügen im Innenraum. Die Einrichtung ist raffiniert gestaltet, des weiteren individuell anpassbar und sichert eine leichte Navigation bei maximalem Komfort.

Design im
Aussenbereich

Die Oceanis 46. 1 ist nach einem Plan des bekannten Finot-Conq gebaut. Sie behält den charakteristischen Rumpf von der Oceanis 51. 1 bei der neben den ausgesprochen guten Segeleigenschaften und seinem Raum, die ausgezeichnet sind, auch die maximale Benutzung des breiten Cockpits ermöglicht. Die hocheffektive Brücke ist natürlich auf Sicherheit und Nutzungsfreundlichkeit ausgelegt. Der Rollmast, die Selbstwendefock, die Fallen und des weiteren die Schoten, die jeweils auf einzelnen Winden angebracht sind, können von jedem Steuerstand bedient werden und vereinfachen so das Handling auch bei einer kleineren Besatzung.

Design im
Innenraum

Die großen Rumpffenster werden durch ein angenehmes Tageslicht geflutet und dieses Licht kommt selbst bis ins Herz des Schiffs, sodass die von Nauta-Design entworfenen, elegante Einrichtung genossen werden kann. Für die Verkleidung kann gebürstete Riffeiche oder Mahagoni gewählt werden und die Einrichtung ist erwartungsgemäß individuell wählbar.

Virtuelle Tour

Technische Daten

Länge über Alles : 14,6 m

Rumpflänge : 13,65 m

Breite : 4,5 m

Verdrängung : 10 597 kg

Treibstoff : 200 L

Frischwasser : 370 L

Motorleistung : 57 CV


Preis ab Werft excl. MwSt.

ab 235 300 Eur

Die Oceanis 46.1 ist leicht navigierbar, tolerant und schnell. Neben dem Sinn für Details, um das Leben an Bord angenehmer zu gestalten, steht eine verlässliche, sichere Bedienung im Vordergrund.

Beneteau
Oceanis 46.1

Pressespiegel

Andere Modelle