Beneteau
First 18

Die First 18 gleitet hervorragend am Wasser und verspricht absolutes entspanntes Navigieren. Angesichts ruhiger Ausfahrten oder aber bei einer Regatta, mit dem kleinen, slippbaren Monotype, lässt sich jede schöne Region perfekt zu Wasser erkunden.

Design im
Aussenbereich

Die breite Kimmung bekennt Farbe: Was auch immer erwartet wird, die First 18 besticht durch Geschwindigkeit und ein perfektes Fahrgefühl. Durch ihren gleitenden und stabilen Kiel, die leistungsstarke Takelage und ihr leichtes Gewicht reagiert die First 18 auf die kleinste Brise und nimmt so viel Geschwindigkeit auf, wie der Wind. Bei steifer Brise lässt sich das Boot perfekt manövrieren. Die First 18 ist für bis zu 4 Personen ausgelegt, lässt sich aber nichtsdestoweniger auch problemlos zu zweit oder allein bedienen, ebenso unter einem Spinnaker. Ihr aufholbares Schwert macht es möglich, problemlos überall anzulegen.

Design im
Innenraum

Die First 18 eignet ist wunderbar fürs Küstensegeln geeignet und bietet unter Deck erstaunlich viel Raum, was für ein Boot dieser Größe nicht selbstverständlich ist. In der leicht erreichbaren Kabine befinden sich eine Doppelkoje von 2, 20 m Länge sowie ein praktischer Stauraum. Ein Cockpitzelt macht die Schlafstätte authentisch.

Technische Daten

Rumpflänge : 5,55 m

Breite : 2,38 m

Verdrängung : 500 kg

 


Preis ab Werft excl. MwSt.

ab 21 970 Eur

An Bord der First 18 weht eine Abenteuerbrise. Das Boot vereint alle Vorzüge des Segelns und seine Vielfältigkeit begeistert sowohl Regatta-Profis als auch Neueinsteiger, die mit der Familie oder unter Freunden die Küste absegeln wollen.

Pressespiegel

Andere Modelle