• lagoon-380-slider
  • lagoon-400-s2-slider
  • lagoon-42-slider
  • lagoon-450-slider
  • lagoon-450s-slider
  • lagoon-52-slider
  • lagoon-52s-slider
  • lagoon-560s2-slider
  • lagoon-620-slider
  • lagoon-630my-slider
  • lagoon-seventy7-slider
  • lagoon-custom-slider
  • lagoon-specials-slider
  • lagoon-78-my-slider

Lagoon

 

Lagoon baut seit 1984 Luxus Katamarane. Eine optimierte Betriebsorganisation, ein weltweites Vertriebsnetz für den Verkauf von Lagoon Katamaranen und ein offenes Ohr für Kunden sind das, was die zur Beneteau Gruppe gehörende Lagoon Werft zum weltweiten Marktführer für den Verkauf von Katamaranen gemacht hat.

Lagoon wurde 1984 als eine direkte Entwicklung aus der Jeanneau Racing Abteilung gegründet.
Die Jeanneau Racing Abteilung (Jeanneau Techniques Avancées) setzte Messlatten bei Mono- und Multihull Rennen mit der Pierre Ier, Fleury Michon und anderen, deren Rekorde bis heute ungeschlagen sind. Lagoon wurde auch mit solch außergewöhnlichen Konstruktionen wie dem Trimaran für den Film Waterworld bekannt.

Heute ist Lagoon ein Teil der CNB Division der Groupe Bénéteau, dem Weltmarkführer bei Segelyachten, und offeriert eine umfassende Palette an Fahrtenkatamaranen aus der Designschmiede Marc Van Peteghem und Vincent Lauriot Prévost (VPLP), den Schiffsbauarchitekten, deren Erfolge in der Multihull Racingszene unübertroffen sind.

Die erste Generation von Katamaranen wurde von 1987 bis 1996 mit den Eignerversionen Lagoon 47, 55, 57 und 67 eingeführt. Danach kamen die auch für den Chartermarkt geeigneten Lagoons 37 und 42. Die Produktion war limitiert, etablierte aber starke Richtlinien mit einem hohen Wiedererkennungswert der Marke: Eine hohe Design- und Konstruktionsqualität der Katamarane mit einer überdurchschnittlichen Performance. Das sind nach wie vor die fundamentalen Werte bei Lagoon Katamaranen.

In 1996 kam eine neue Generation von Lagoon Katamaranen, welche den Markt sofort mit den folgenden Prinzipien erobert hatte: Maximale Platzausnutzung (die vertikalen Kabinenfenster wurden ab diesem Zeitpunkt zu einem Lagoon Trademark), mehr Komfort auf den Katamaranen und die sorgsame Berücksichtigung der Trends, welche von privaten Eignern gesetzt wurden.

Seit 2003 ist Lagoon der Weltmarktführer bei Fahrtenkatamaranen, nicht zuletzt wegen der innovativen Modelpalette und einem leistungsfähigen Distributionsnetzwerk beim Verkauf von Katamaranen. Heute ist Lagoon stolz darauf weltweit mehr als 60 leidenschaftliche Spezialisten für Katamarane als Distributoren zu haben.

Architektur

Lagoon hat über die Jahre eine absolute Fachkompetenz in der Entwicklung innovativer Funktionen für Katamarane erworben.
Eine Reihe dieser technischen und technologischen Fortschritte sind heute ein MUSS auf den meisten modernen Fahrtenkatamaranen.

Was macht den Unterschied

Über die Details wie fixierte Finnen, Kiel, Verdrängung, seitliche Abdrift, Tiefgang, Rumpfeigenschaften, Ausstattung, Elektrik, Deckausstattung, Rigging, Holzausführungen, Composite und vieles mehr informieren wir Sie gerne persönlich!